By

Izabela Matulewicz

19
Apr

Security by Design in einer DevOps-Welt

In der Softwareentwicklung hat sich der DevOps-Ansatz immer stärker durchgesetzt, um so eine effektivere und effizientere Zusammenarbeit in der Entwicklung, dem IT-Betrieb und der Qualitätssicherung voranzubringen. Um die Sicherheit der Produkte zu gewährleisten, müssen sich allerdings Kultur und Prozesse der Teams ändern.
21
Feb

Sicherheit im Lifecycle mit DevSecOps

Mit DevSecOps setzt sich eine Denk- und Arbeitsweise durch, bei der die Sicherheit von IT-Infrastrukturen vom ersten Tag an über den gesamten Softwarelebenszyklus hinweg mitgedacht wird. Grundlegende Voraussetzung für ein wirkungsvolles Ineinandergreifen aller drei Disziplinen ist ein einheitlicher Blick auf zentrale Kennzahlen und alle sicherheitsrelevanten Signale.
2
Mrz

IT Security 2021: „Das Thema Infrastruktursicherheit erlebt einen Paradigmenwechsel“

Im IT Security Camp vermittelt Christian Schneider aktuelle Techniken zur Absicherung von Software-Systemen. In einem 3tägigen Praxis-Workshop werden Angriff und Verteidigung auf Anwendungen live geübt und etliche Aspekte der IT-Security behandelt. Wir haben uns vorab mit ihm über aktuelle Security-Trends unterhalten – von der Cloud über DevSecOps bis hin zum Datenschutzproblem von WhatsApp.
8
Nov

DevSecOps ist, bezogen auf Security-Checks, die logische Fortführung der Automatisierung im DevOps-Sinne

Sicherheit geht vor! Das gilt auch und vor allem im DevOps-Umfeld. DevSecOps ist das nicht mehr ganz so neue Schlagwort. Wir sprachen mit Christian Schneider, freiberuflicher Whitehat-Hacker, Trainer und Securitycoach, über die Definition von DevSecOps, beliebte Sicherheitslücken und Best Practices, um den Sicherheitsaspekt möglichst holistisch im Entwicklungsprozess abzubilden.
Keine Infos mehr verpassen!